Gebäck

Leckere Kleinigkeiten, gut zum Verschenken.

Zitronencookies mit weißer Schokolade

Zitronencookies mit weißer Schokolade
Sauer trifft süß, Zitronencookies mit weißer Schokolade

Zutaten:

150 g weiche Butter
140 g Zucker, entweder Rohrohrzucker, weißer Zucker oder gemischt
1 Ei
Schalenabrieb von 2 Biozitronen
Saft einer Zitrone
250 Mehl, Weizen 550 oder Dinkel 630
2 Tl Backpulver
100 g weiße Chocolate Chunks
 
Außerdem:
Backpapier

Zubereitung:

Zuerst die Butter schaumig schlagen und dann mit dem Zucker und dem Zitronenabrieb weitere 5 Minuten rühren. Jetzt schon den Ofen auf 175 Grad O/U Hitze oder 150 Grad Umluft vorheizen.
 
 
Das Ei und den Saft hinzufügen.
 
 
Nun noch das Mehl, Backpulver und die weißen Chocolate Chuncks unterrühren.
 
 
Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf das Backpapier geben und diese etwa 10 Minuten backen.
 
 
Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Und jetzt nur noch genießen!
 
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Freitag, 14. Juni 2024