Gebäck

Leckere Kleinigkeiten, gut zum Verschenken.

Müsli Cookies triple Choc

Müsli Cookies triple Choc
Schnelle Triple Chocolate Müsli Cookies
Ich hatte Lust auf Cookies und da ich gerade Triple Chocolate Knuspermüsli gekauft hatte, habe ich gleich daraus diese leckeren Cookies gebacken. Ich habe wegen des Schokomüslis nicht so viel Zucker genommen, aber trotzdem sind sie nicht sehr süß geworden. Wenn Du es noch schokoladiger und süßer magst, kannst Du entweder zusätzlich noch Schokdrops hinzufügen oder die Cookies mit Schokolade verzieren.

Zutaten für etwa 50 Cookies:

250 g Mehl
2 TL Backpulver
150 g Butter
100 g Zucker
1 Ei
1-2 EL Milch
100 g Knusper Müsli triple Choc, zum Beispiel von Granola
 
Außerdem:
Backpapier
Kuchengitter

Zubereitung:

Zuerst alle Zutaten bis auf das Müsli verrühren. Dann das Müsli unterheben.
 
 
Den Ofen auf 180 Grad O/U Hitze oder 160 Grad Umluft vorheizen.
Entweder den Teig zu 2 Rollen mit etwa 3 cm Durchmesser formen und in Frischhaltefolie 2 Stunden kühlstellen, hierbei erst gegen Ende den Ofen vorheizen, oder aus dem Teig mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf das Backpapier setzen.
 
 
Zum Vergleich beide Varianten.
 
 
Die Plätzchen für 20 bis 25 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Wer mag kann sie noch mit Kuvertüre verzieren.
 
 
Die Cookies schmecken sowohl einmach mal so am Nachmittag oder auch bei einer Wanderung.
 
 
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Samstag, 25. Mai 2024