Gebäck

Leckere Kleinigkeiten, gut zum Verschenken.

Bio Dinkel Weihnachtsstollen mit Quark

Bio Dinkel Weihnachtsstollen mit Quark
Dieser saftige Quarkstollen mit der Bio Backmischung der Rosenfellner Mühle hat der ganzen Familie geschmeckt

Zutaten:

1 Packung Bio Dinkel Weihnachnachtsstollen Backmischung der Rosenfellner Mühle
200 g Butter, zimmerwarm
2 Eier, M, zimmerwarm
250 g Quark, 20%, zimmerwarm
100 g abgezogene, gemahlene Mandeln
2 EL Rum
100 g Rosinen, vorher in Rum oder Apfelsaft kurz einweichen
je 50 g Zitronat und Orangeat
100 g Marzipan
 
Außerdem:
Backpapier
eventuell eine Stollenform, eingefettet
50 g Butter, geschmolzen
2 - 3 EL Puderzucker
Alufolie zum Aufbewahren

Zubereitung:

Die Backmischung in eine große Schüssel geben, die Butter in Flöckchen dazugeben und verkneten. Anschließend den Quark, die Eier, die gemahlenen Mandeln und den Rum dazugeben und verrühren. Den Backofen auf 180 Grad O/U Hitze vorheizen.
 
 
Das Zitronat und Orangeat fein hacken.
 
 
Dies nun zusammen mit den Rosinen und dem in kleine Würfel geschnittenen Marzipan unterkneten.
 
 
Daraus einen Stollen formen und entweder auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech oder mit der gefetteten Stollenform auf das Backpapier geben.
 
 
Auf der untersten Schiene für ca. 50-60 Minuten backen. Die Stollenhaube 10 Minuten vor Ende der Backzeit zum Bräunen abnehmen.
 
 
Den warmen Stollen mit der flüssigen Butter bepinseln und mit dem Puderzucker bestäuben. Den Stollen auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen und zum Aufbewahren in Alufolie gewickelt am besten 1-3 Tage durchziehen lassen.
 
 

Kommentare 3

Gäste - Petra am Dienstag, 28. Dezember 2021 10:08

Der sieht sehr lecker aus! ?

Der sieht sehr lecker aus! ?
Gäste - Backen für Freunde am Donnerstag, 24. März 2022 09:11

Liebe Petra, der war auch sehr lecker und es hat Spaß gemacht mit der Backmischung von der Rosenfellner Mühle zu backen.

Liebe Petra, der war auch sehr lecker und es hat Spaß gemacht mit der Backmischung von der Rosenfellner Mühle zu backen.
Astrid von Backen für Freunde am Samstag, 28. Mai 2022 21:08

Hallo Petra, danke für deinen Kommentar. Der Stollen ist in der Tat sehr lecker.
Gruß Astrid

Hallo Petra, danke für deinen Kommentar. Der Stollen ist in der Tat sehr lecker. Gruß Astrid
Bereits registriert? Hier einloggen
Freitag, 14. Juni 2024