Zitrus Minz Gugel

Zitrus Minz Gugel
Sommerlicher Gugelhupf mit Zitrone und Minze
 
Diesen sommerlichen Gugelhupf mit Zitrone und Minze habe ich in meiner neuen Bundform von RBV Birkmann gebacken. Ich finde die Form passt sehr schön dazu. Durch die Minze bekommt der Kuchen eine extra frische Note. 

Zutaten:

150 g Zucker
2 TL Vanillezucker, selbstgemacht
160 ml Öl
170 g Joghurt, 3,5% 
3 Eier
400g Mehl, Weizen 550 oder Dinkel 630
1 Päckchen Backpulver
 3 Zitronen
12-15 Blätter Minze je nach Größe
Puderzucker zum Bestäuben
Eventuell noch Zitronensaft für einen Guss

Zubereitung:

Als Erstes presst Du die Zitronen aus und schneidest die Minzblättchen in kleine Streifen. Diese vermixt Du mit dem Saft.
Jetzt verrührst Du Zucker, Joghurt und Öl miteinander. Dann gibst Du die Eier einzeln dazu und rührst sie für jeweils 1 Minute unter. Wenn Du alles verrührt hast, kannst Du schon den Ofen auf 180 Grad O/U Hitze vorheizen. 
 
 
Nun gibst Du das Mehl mit dem Backpulver dazu und rührst den Zitronenminzmix unter. Fette und bemehle die Form und fülle den Teig ein. 
 
 
Den Kuchen backst Du auf der 2. Schiene von unten für etwa 50 bis 60 Minuten.
 
 
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Samstag, 25. Mai 2024