Meine Grundrezepte

Hier findest Du alle meine Grundrezepte, süß und herzhaft, die Du nach Deinem Geschmack durch verschiedene Zutaten ergänzen kannst.

Muffins, herzhaft

Muffins, herzhaft
Grundrezept für herzhafte Muffins
Mit diesem Grundrezept für herzhafte Muffins kannst Du durch Ergänzen von verschiedenen Zutaten, wie Gemüse, Käse, Nüsse und Vielem mehr nach Lust und Laune tolle Muffins kreieren.

Zutaten für 12 Stück:

250 g Mehl, Weizen 550 oder Dinkel 630
2 TL Backpulver
1 Msp. Backnatron
1 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
200 ml Milch oder Buttermilch
2 Eier
 
Außerdem:
1 Muffinform
12 Papiermuffinförmchen oder Öl/Butter zum Einfetten
Oder auch zugeschnittenes Backpapier dazu brauchst Du:
 
2 Bogen Backpapier
1 Glas mit Durchmesser der Muffinmulden
1 Teller, Schüssel oder Deckel mit Durchmesser von 13,5 cm
Pappe oder Papier für die Schablone

Vorbereitung:

Ich habe mich für das Backpapier entschieden, da bei meinem ersten Versuch zuviel der leckeren Füllung an den Papiermuffinförmchen kleben blieb.
Eine Schablone mit ca. 13 cm ausschneiden, auf das längs gefaltete Backpapier legen und mit einem Bleistift markieren. Nebeneinander 3 Kreise aufzeichnen und diese ausschneiden, mit dem 2. Backpapierbogen ebenso verfahren. Die Kreise nun zweimal falten, mit der Mitte auf ein Glas legen und fest andrücken.
 
 

Zubereitung:

Den Ofen auf 175 Grad O/U Hitze vorheizen.
 
In einer Schüssel Mehl, Backpulver und Salz mischen. Die Eier in einer anderen Schüssel aufschlagen und mit der Milch oder Buttermilch verrühren.
 
 
Zu dem Mehl gießen, das Öl dazu geben und zu einem Teig verrühren.
 
 
Zu diesem Teig nun die Extras nach Wunsch hinzufügen. Gemüse, wie Paprika, Lauch oder zum Beispiel Zwiebeln vorher kurz in etwas Öl andünsten. In die vorbereiteten Muffinform füllen und auf der mittleren Schiene für etwa 20-25 Minuten backen.
 
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Montag, 05. Dezember 2022